Startseite Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Villach - Peraustraße
- ABSOLVENTENBUND -
Translation by Altavista

Absolventen der Schule
in Musik, Literatur und bildender Kunst
 
Die Grundlage der folgenden Übersicht bilden Jahresberichte, Kataloge und mündliche Mitteilungen ehemaliger Schüler und Lehrer und im Besonderen das umfangreiche Wissen von Prof. Herwig Leipold. Diese Liste kann keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Für Ihren Hinweis zur Ergänzung, Aktualisierung oder Korrektur der vorliegenden Angaben sind wir dankbar.

Die Jahreszahlen bezeichnen in der Regel den Maturajahrgang, sonst die Zeit des Schulbesuchs, bei Lehrern die Zeit, die sie an unserer Schule unterrichtet haben.
 
Musik:
Rudolf Kattnig Komponist 1914
Walter Tautschnig, Dr. Präsident der Wiener Sängerknaben
Artikel der Kleinen Zeitung am 14.1.2007 zum 90. Geburtstag
1935
Max Leyrer Musikwissenschafter, Professor am Reinhardt-Seminar in Wien 1939
Nikolaus Fheodoroff, Dr. Prof., Komponist, Abt. Ernste Musik im ORF, Chorleiter Madrigalchor. Ihm war 1997 in der Musikksammlung der Albertina eine Ausstellung gewidmet. 1949
Helmut Wulz Prof., Lehrer 1970 - 1995, Volksliedforschung, Leiter der Abt. Volkskultur im ORF Kärnten bis 1998, Redakteur von Aus dem Land - für das Land", Leiter des A-cappella-Chors Villach 1947-1951
Dieter Kaufmann Hochschullehrer in Wien für Komposition mit bs. Berücksichtigung der elektronischen Musik, Experimentalstudio, Würdigungspreis für Musik 1996 1960
Erich Kaufmann Wiener Philharmoniker 1950-1954
Gerhard Kaufmann Wiener Philharmoniker 1962
Helfried Fister Professor am Konservatorium Klagenfurt 1963-1966
Wolfgang Aichinger Violoncello, Wiener Symphoniker 1963-1967
Ulrich Scherer Jazzpianist, Komponist, Mitglied des Vienna Art Orchestra, Saalfelden, Viktring, ECM, Basel) 1971
Ingomar Rainer Professor an der Musikhochschule Wien, Orgel und Cembalo, Ensemble "Studio da camera", Dirigent zeitgenössischer Musik 1972
Gerd Schuller Lehrbeauftragter für Keyboard an der Musikhochschule Graz, Leader der Jazzrockgruppe "Attack", Musik für die Serie "Kommissar Rex", ORF-Signations, Filmmusiken, Werbemusiken 1973
Walter .Schneider Lehrer für Orgel an der Musikschule Villach, internationale Konzerte; Klavierstudio 1978
Klaus Karlbauer Lehrer an der Musikhochschule in Wien, Flötist, Komponist; Filmemacher, Drehbuchautor, Produzent, zB. der "Last Vampire Show" 1979
Robert Wernig Lehrtätigkeit für Cembalo und Orgel am Konservatorium Klagenfurt 1979
Walter Haberl Lehrbeauftragter für Gitarre an der Hochschule für Musik in Wien, Editionen, Arrangements, zahlreiche Konzerte mit Martin Michael Kofler, Walter-Haberl-Quartett 1979
Gert Hecher Pianist, vor allem Interpretationen von Haydn, Schubert, Schumann, Liszt und Brahms auf historischen Instrumenten 1979
Michael Poglitsch Konzertfach Orgel, AHS-Lehrer in Lilienfeld, Lehrbeauftragter am Konservatorium der Diözese St.Pölten, Leiter der Villacher Orgelmusikwochen 1982
Martin Nowak Konzertfach Orgel, AHS-Lehrer in Wien, Organist beim Carinthischen Sommer, Sänger beim Domchor St.Stefan 1984
Michael Martin Kofler Seit 1987 Soloflötist der Münchner Philharmoniker, seit 1989 Professor am Mozarteum Salzburg, weltweit tätig als Solist und Kammermusiker, 1993 Kulturpreis der Stadt Villach 1984
Michael Gerzabek Tenor, Mitglied mehrerer Chöre: Arnold-Schoenberg-Chor, ORF-Chor, Kärntner Kammerchor, Ensemble Close Harmony; seit 2012 Musiklehrer am Peraugymnasium 1986
Alexander Kaimbacher Tenor, Schüler von Hilde Rössel-Majdan. Förderungspreis des Opernhauses Zürich, Auftritte bei verschiedenen Festspielen, Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper.   Bericht Kl.Ztg. 28.10.2007 1988
Robert Wildling Komponist, 1992 Preisträger beim Kompositionswettbewerb "Giulio Viozzi Triest" 1991

Literatur, Theater, Medien:
Anton Gitschtaler Schriftsteller, Redakteur der Grazer "Tagespost" 1879-1880
Fran Eller Aus Maria Gail stammender bedeutender slowenischsprachiger Lyriker. Gedichtsammlung, "Koroske Pesmi" (Kärntner Gedichte), Univ.-Prof. für Finanz- und Rechtswissenschaften in Laibach 1891
Tino Polla, Dr. Drama, Lyrik bis 1901
Gustav Renker Romane 1908
Rudolf Cefarin Journalist, Museumsleiter in Villach 1907-1911
Karl Fritz Historische und militärische Schriften, vor allem zum Abwehrkampf, in dem er als Offizier eine führende Rolle spielte 190-1914
Guido Zernatto Lyrik; siehe auch Politik 1914-1916
Walter Felsenstein Theater- und Opernregisseur,
1947 - 1975: Intendant der Komischen Oper Berlin
1920
Helmut .Scharf Prof., Schriftsteller, vor allem Lyrik 1926-1931
Herwig Salar Lyrik 1933
Konrad Koller, Dr. Lyrik 1934
Otto Bünker Prof., Mundartlyrik 1935
Albert Quendler Filmregisseur 1939
Herbert Wochinz Theaterintendant 1936-1941
Humbert Fink u.a Reiseprosa 1946-1951
Sepp Prager Rundfunk Klagenfurt 1948
Ernst A. Ekker Schriftsteller; Jugendbücher, Drehbücher für Film und Fernsehen, Carinthischer Sommer, Hörspiele, Theaterstücke 1955
Heinz Zechmann, Dr. Schriftsteller; Theaterstücke, Romane, Alpinliteratur, biographische Werke; "Redner vor dem Hakenkreuz",   1953-1957
Alfred Dickermann, Dr. Leiter der Abt. Literatur des ORF in Klagenfurt 1967
Alfred Meschnigg, Dr. Theaterfachmann, Regie, Aufbau der Villacher Studiobühne, Kulturamtsleiter Villach 1962
Bernhard Bünker Mundartlyrik 1967
Martin Traxl Kulturjournalist im ORF, Moderator der "Zeit im Bild", TV-Kulturchef; Kulturpreis der Stadt Villach.   1974
- 1978
Peter Fritz Redakteur und Korrespondent, ORF-Büroleiter in Washington und Berlin.   1971
- 1973
Axel Karner Mundartlyrik 1974
Michael Tschida Lyrik; freier Schriftsteller, u.a. Redakteur beim Extrablatt der Kleinen Zeitung 1981

Bildende Kunst:
Karl Pallasmann Lehrer 1870-1876
Arnold Clementschitsch Maler, [ Dorotheum: Bild aus 1968 ("Lot 104"), Bild aus 1930 ("Lot 115") ] 1898-1902
Raimund Kalcher Maler 1910
Rudolf Canaval Maler; Ausstellung im Widmaneum (10/98) 1913
Wilhelm Götzl Maler 1918-1919
Adolf Christl Lehrer, Maler 1917-1925
Konrad Koller, Dr. Zeichner, Graphiker 1934
Max Kläger Universitätsprofessor in Heidelberg. Forschungsschwerpunkt: Kinderzeichnung, Kunst geistig behinderter Personen. Förderung und Betreuung der Künstler der La Tour Stiftung in Treffen.  » Ehrung 1935-1940
Hans Bischoffshausen Maler und Bildhauer, Paris;   » Bericht zur Ausstellung (12.11.1998) 1947
Gerhard Burgstaller Lehrer 1954/55, 1965-1990 1949
Bruno Gironcoli Bildhauer, Maler in Wien, Prof., Landeskulturpreis 1997 1947-1950
Cornelius Kolig Maler, Bildhauer, Objektkünstler, Architekt, Projekt Landhaussaal 1960
Wilhelm Dabringer Maler, bildender Künstler (Objektkunst, Grafikdesign, Museumspädagogik); Lehrbuch: ?KUNST!; seit 1978 Lehrer an der Universität für angewandte Kunst (Theorie und Fachdidaktik der Werkerziehung) 1967
Drago Druskovic Maler 1968
Peter Laminger Objektkunst, Maler 1975
Adalbert Kunze Lehrer, Maler; Ehrung 2004 1951-1978
Robert Schöffmann Kunstbände "Die Mauer", "das alpha", "Kein Kunstbuch", 1982
Peter Putz (Lehrer 1979-1983); Graphik, Medienkunst, Film, Video, Photographie; "Das ewige Archiv"; Medien-Studio 1979-1983

Für Hinweise, Ergänzungen und Korrekturen sind wir dankbar und erbitten Ihre Zuschrift